• Brandeinsatz

    Aufgrund einer starken Rauchentwicklung am Rossberg wurde die Feuerwehr Neukirchen am 21.02.2018 um 13:21 Uhr zu einem Brandverdacht alarmiert. Tank-, Rüstlösch- und Pumpe Neukirchen rückten unverzüglich zur Meldeadresse aus. Am Einsatzort stellte der Einsatzleiter eine Rauchentwicklung aufgrund eines defekten elektrischen Gerätes fest. Der Atemschutztrupp vom Tanklöschfahrzeug führte Kontrollmaßnahmen im Bereich des Brandherdes durch und belüftete(…)

  • Baubericht neues Rüstlöschfahrzeug

    Seit mehreren Jahren beschäftigt sich die Projektgruppe des neuen Rüstlöschfahrzeuges nun bereits mit diesem Fahrzeug, neben der Besichtigung bzw. dem Test verschiedener Fahrgestelle, möglicher Finanzierungen genauso wie mit der Erwägung verschiedener Hersteller und Aufbauvarianten. Schließlich folgte nach geklärter Finanzierung sowie einstimmigen Gemeindevertretungsbeschluss und der Förderzusage des Landesfeuerwehrverbandes die Entscheidung das Fahrzeug über die BBG (Bundesbeschaffungsgesellschaft)(…)

  • Reisebusbergung

    Ein Reisebus, welcher sich in der Güllnsiedlung festgefahren hatte, erforderte den Einsatz der Feuerwehr Neukirchen. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte durch die LAWZ – Salzburg um 10:58 Uhr. Die Feuerwehr rückte mit dem Rüstlösch- und dem Rüstfahrzeug zur Einsatzadresse aus und fand das Fahrzeug in der “Hanslmannsiedlung” vor. Mit dem Frontlader des Traktors vom Gemeindebauhof musste(…)

Brandeinsatz

Brandeinsatz

Aufgrund einer starken Rauchentwicklung am Rossberg wurde die Feuerwehr Neukirchen am 21.02.2018 um 13:21 Uhr zu einem Brandverdacht alarmiert. Tank-, Rüstlösch- und Pumpe Neukirchen rückten unverzüglich zur Meldeadresse aus. Am Einsatzort stellte der Einsatzleiter eine Rauchentwicklung aufgrund eines defekten elektrischen Gerätes fest. Der Atemschutztrupp vom Tanklöschfahrzeug führte Kontrollmaßnahmen im Bereich des Brandherdes durch und belüftete(…)

Baubericht neues Rüstlöschfahrzeug

Baubericht neues Rüstlöschfahrzeug

Seit mehreren Jahren beschäftigt sich die Projektgruppe des neuen Rüstlöschfahrzeuges nun bereits mit diesem Fahrzeug, neben der Besichtigung bzw. dem Test verschiedener Fahrgestelle, möglicher Finanzierungen genauso wie mit der Erwägung verschiedener Hersteller und Aufbauvarianten. Schließlich folgte nach geklärter Finanzierung sowie einstimmigen Gemeindevertretungsbeschluss und der Förderzusage des Landesfeuerwehrverbandes die Entscheidung das Fahrzeug über die BBG (Bundesbeschaffungsgesellschaft)(…)

Reisebusbergung

Reisebusbergung

Ein Reisebus, welcher sich in der Güllnsiedlung festgefahren hatte, erforderte den Einsatz der Feuerwehr Neukirchen. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte durch die LAWZ – Salzburg um 10:58 Uhr. Die Feuerwehr rückte mit dem Rüstlösch- und dem Rüstfahrzeug zur Einsatzadresse aus und fand das Fahrzeug in der “Hanslmannsiedlung” vor. Mit dem Frontlader des Traktors vom Gemeindebauhof musste(…)

Fahrzeugbergungen Rossberg und B165

Fahrzeugbergungen Rossberg und B165

Aufgrund der anhaltenden Schneefälle kam es auf Neukirchens Straßen zu einem Doppeleinsatz für die Feuerwehr in den frühen Vormittagsstunden. Die LAWZ – Salzburg alarmierte die Einsatzkräfte um 08:50 Uhr. Ein Reisebus aus Deutschland kam ohne angelegte Schneeketten im oberen Bereich der sogenannten “Rossberg-Künette” zum Stillstand und konnte die Fahrt ohne fremde Hilfe nicht mehr fortsetzen.(…)

Verkehrsunfall Vorstadl

Verkehrsunfall Vorstadl

Beim ersten Einsatz im Jahr 2018 wurde die Feuerwehr Neukirchen zu einem Verkehrsunfall im Bereich Vorstadl auf der B165 alarmiert. Ein PKW touchierte die Betonleitwand (Jersey – Wand) und kam auf der Fahrzeugseite zum Stillstand. Als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf, war die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand in(…)

PKW – Bergung

PKW – Bergung

Zur Mittagszeit wurde die FF-Neukirchen über eine Fahrzeugbergung im Bereich des Schloss Hohenneukirchen telefonisch verständigt. Ein PKW – Lenker war mit seinem KFZ bei der Auffahrt zum Schloss von der Fahrbahn gerutscht und im Schnee hängen geblieben. 2 Mann führten die Bergung mit der Seilwinde des Rüstfahrzeuges durch. Nach einer halben Stunde war der Einsatz(…)