Das Kommandofahrzeug dient vor allem zum Transportieren der Mannschaft, für Dienstfahrten und wird für Bewerbsfahrten der Aktiven Mannschaft, sowie Feuerwehrjugend verwendet. Im Einsatzfall dient das Fahrzeug der Einsatzleitung.

Das Fahrzeug wurde gemeinsam mit der Bergrettung Ortsstelle – Neukirchen angekauft und findet daher auch bei Bergrettungseinsätzen Verwendung.

Baujahr:

2011

Taktische Bezeichnung:

MTFA

Funkrufname:

Kommando Neukirchen

KW/PS:

132/179

Höchstzulässiges Gesamtgewicht:

3000 kg.

Besatzung:

1:8

Aufbau:

Iveco – Magirus