PKW – Bergung

Zur Mittagszeit wurde die FF-Neukirchen über eine Fahrzeugbergung im Bereich des Schloss Hohenneukirchen telefonisch verständigt.
Ein PKW – Lenker war mit seinem KFZ bei der Auffahrt zum Schloss von der Fahrbahn gerutscht und im Schnee hängen geblieben.

2 Mann führten die Bergung mit der Seilwinde des Rüstfahrzeuges durch.
Nach einer halben Stunde war der Einsatz beendet.

 

Einsatzdatum:
 16.12.2017

Einsatzuhrzeit:
 12:00

Einsatzende:
 12:30

Einsatzort:
 Schloss Hohenneukirchen

Einsatzart:
 Technik/Fahrzeugbergung

Einsatzmannschaftsstärke:
 2

Einsatzleiter:
 Lm Dominik Nussbaumer

 
Einsatzfahrzeuge: