Action Day der Feuerwehrjugend

Am 4.März.2017 fand der neu ins Leben gerufene „Action Day“ der Feuerwehrjugend statt. Der Grund für dieses Ereignis ist, neuen und motivierten Feuerwehrnachwuchs zu bekommen. Viele Neukirchner Kinder nutzten dieses Angebot um einen perfekten Einblick in das Feuerwehrleben zu erhalten.

Einige Informationen zum Tag: Am Anfang des Tages wurde der genaue Aufgabenbereich der Feuerwehrjugend von Jugendführer Alex Wechselberger erläutert. Danach wurden die Kinder durch das Feuerwehrhaus geführt um genauere Details über Geräte, Fahrzeuge, Alarmierung und sonstige Hilfsmittel der Feuerwehr zu erhalten. Auch eine praktische Übung wurde vorbereitet. Der Bauhof in Neukirchen stand als Übungsziel zur Verfügung. Die Hydraulische Rettungsgeräte wurden vorgestellt, die anschließend auch die Kinder ausprobieren konnten. Was passiert wen man einen Fettbrand mit Wasser löscht, oder einem Haarspray ins Feuer legt? Auch diese Situationen wurden genau gezeigt bzw. getestet, um falsches Handeln zu vermeiden.

Vielleicht haben sich so, einige Kinder zwischen 10 und 15 Jahren entschieden auch in den Feuerwehrdienst zu gehen und in Zukunft bei Einsätzen Leben zu retten.

Herzlichen Dank dem Ausbildungsteam für die hervorragende Vorbereitung und Umsetzung des „Action Days“ und an unseren Fotografen Tom Moser für die tollen Bilder.

Für die Feuerwehr
JFM Fabian Hofer