PKW – Bergungen Marktberg

Zum zweiten Einsatz wurde die FF-Neukirchen a. Grv. an diesem Tag von der LAWZ diesmal telefonisch verständigt.
Da sich noch einige Kameraden vom letzten Einsatz in der Zeugstätte befanden, rückten Rüstlösch und Rüst Neukirchen umgehend aus.

Am Einsatzort galt es gleich zwei KFZ zu bergen, einen Kleinbus sowie einen PKW. Die Bergung des Kleinbusses erfolgte durch Rüst Neukirchen. Der PKW hatte Glück, auf der spiegelglatten Fahrbahn nicht einen Abhang hinunter zu stürzen, er war vor der steilen Böschung aufgesessen. Der PKW wurde unter dem Einsatz der Seilwinden von Rüstlösch und Rüst geborgen.

 

 

Einsatzdatum:
 02.01.2019

Einsatzuhrzeit:
 12:04 Uhr

Einsatzende:
 13:15

Einsatzort:
 unterer Marktberg

Einsatzart:
 PKW - Bergungen

Einsatzmannschaftsstärke:
 15

Einsatzleiter:
 HBI Thomas Scheuerer