Brandeinsatz

Aufgrund einer starken Rauchentwicklung am Rossberg wurde die Feuerwehr Neukirchen am 21.02.2018 um 13:21 Uhr zu einem Brandverdacht alarmiert.

Tank-, Rüstlösch- und Pumpe Neukirchen rückten unverzüglich zur Meldeadresse aus. Am Einsatzort stellte der Einsatzleiter eine Rauchentwicklung aufgrund eines defekten elektrischen Gerätes fest. Der Atemschutztrupp vom Tanklöschfahrzeug führte Kontrollmaßnahmen im Bereich des Brandherdes durch und belüftete das Objekt.

Nach gut einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

 

Einsatzdatum:
 21.02.2018

Einsatzuhrzeit:
 13:21

Einsatzende:
 14:30

Einsatzort:
 Rossberg

Einsatzart:
 Brandeinsatz

Einsatzfahrzeuge:
 3

Einsatzmannschaftsstärke:
 25

Einsatzleiter:
 OFK HBI Thomas Scheuerer