BMA – Täuschungsalarm

Zum zweiten BMA – Alarm an diesem Wochenende alarmierte die LAWZ Salzburg über Piepser u. SMS am frühen Sonntag Nachmittag.
Grund für die Auslösung der Brandmeldeanlage war in diesem Fall Rauch aus einer Wasserpfeife in derselben Wohnung wie am Vortag.

Ausgerückt mit dem Tanklöschfahrzeug und Rüstlöschfahrzeug wurde das Objekt erkundet und nach Feststelleung des erneuten Fehlalarms die BMA zurückgestellt.

Einsatzdatum:
 10.09.2017

Einsatzuhrzeit:
 13:25 Uhr

Einsatzende:
 13:45 Uhr

Einsatzort:
 Künstlergasse

Einsatzart:
 BMA - Täuschungsalarm

Einsatzmannschaftsstärke:
 20

Einsatzleiter:
 Lm Herwig Prossegger