BMA – Täuschungsalarm

Am Samstagabend wurde die FF-Neukirchen von der LAWZ – Salzburg mittels stiller Alarmierung zu einem BMA – Alarm in die Künstlergasse gerufen.
Die Erkundung des Einsatzleiters am Einsatzort ergab einen Täuschungsalarm ausgelöst durch Kochen.
Somit konnte die Mannschaft des Tanklöschfahrzeuges wieder in die Zeugstätte einrücken und die in der Zeugstätte befindlichen Einsatzkräfte die Bereitschaft beenden.

 

Einsatzdatum:
 09.09.2017

Einsatzuhrzeit:
 20:52 Uhr

Einsatzende:
 21:15 Uhr

Einsatzort:
 Künstlergasse

Einsatzart:
 BMA - Täuschungsalarm

Einsatzmannschaftsstärke:
 15

Einsatzleiter:
 Lm Herwig Prossegger

 
Einsatzfahrzeuge: