Brandeinsatz im Ortszentrum

Während des Windwurfeinsatzes musste die Feuerwehr zu einem Balkonbrand ins Ortszentrum beim sogenannten “Jagahansl” ausrücken. Rüstlösch und Kommando Neukirchen rückten sofort von der Einsatzstelle ab und rüsteten auf der Anfahrt einen Atemschutztrupp aus. Aufgrund der Alarmmeldung wurde umgehend vom Einsatzleiter Alarmstufe 2 ausgelöst (Feuerwehr Bramberg) und die Drehleiter Mittersill angefordert.

Am Einsatzort eingetroffen, fanden die Einsatzkräfte einen Balkonbrand im 2. Obergeschoss vor, der vom Atemschutztrupp umgehend mittels Hochdruckrohr bekämpft wurde. Nach kurzer Zeit war “Brand aus” und der Einatz für die auf der Anfahrt befindlichen Einsatzkräfte aus Bramberg und Mittersill konnte storniert werden. Nach einer Nachkontrolle war auch für die FF Neukirchen dieser Einsatz beendet.

Weitere Kräfte:
+ Polizei Neukirchen: 2 Fahrzeuge, 3 Personen
+ Rotes Kreuz: 1 Fahrzeug, 2 Sanitäter + Einsatzleiter
+ Feuerwehr Bramberg: Tank Bramberg - auf der Anfahrt storniert- 22 Mann -
+ Feuerwehr Mittersill: Drehleiter – auf der Anfahrt storniert – 3 Mann

Einsatzdatum:
 17.09.2015

Einsatzuhrzeit:
 14:10

Einsatzende:
 15:00

Einsatzort:
 Marktstraße

Einsatzart:
 Brandeinsatz

Einsatzfahrzeuge:
 3

Einsatzmannschaftsstärke:
 22

Einsatzleiter:
 OFK HBI Thomas Scheuerer