Fahrzeugbergung

Die Feuerwehr Neukirchen wurde am 21.12.2012 um 07:08 zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf der Zufahrtsstraße zum Ortsteil Rossberg  ist ein Fahrzeug aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse seitlich von der Straße gerutscht und kam kurz vor der angrenzenden Bachkünette zum Stillstand.

Die Feuerwehr rückte mit 4 Fahrzeugen und 13 Mann zum Einsatzort aus und konnte das Fahrzeug mittels Seilwinde und Anschlagmittel  nach kurzer Zeit  bergen.

Anschließend konnte die Feuerwehr einrücken.

Einsatzdatum:
 21.12.2012

Einsatzuhrzeit:
 07:08

Einsatzende:
 08:10

Einsatzort:
 Zufartsstraße Panoramastraße Rossberg

Einsatzart:
 Fahrzeugbergung

Einsatzfahrzeuge:
 4

Einsatzmannschaftsstärke:
 13

Einsatzleiter:
 OFK HBI Thomas Scheuerer

Alarmierung:
 Bereitschaft 2