Reisebusbergung Rossberg

Eine Reisebusbergung am Rossberg machte den Einsatz der Feuerwehr notwendig. Aufgrund der Wetterlage kam ein Bus von der Straße ab und blieb seitlich im Straßengraben hängen.

Die Feuerwehr Neukirchen, die mit 3 Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz stand, richtete eine kurzzeitige Straßensperre ein. Geborgen wurde das Fahrzeug durch ein Privatunternehmen.

 

 

Alarmierung:
 Gesamtalarm

Einsatzdatum:
 24.01.2012

Einsatzuhrzeit:
 08:17

Einsatzende:
 09:17

Einsatzort:
 Rossberg - Künette

Einsatzart:
 Fahrzeugbergung

Einsatzfahrzeuge:
 3

Einsatzleiter:
 OFK - Stv. OBI Stefan Nill

Einsatzmannschaftsstärke:
 15

Alarmierung:
 Bereitschaft 1