Flächenbrand Sonnberg

Ein Passant vernahm während eines Spazierganges auf dem Sonnenweg vom Steinerbauer zum Gasthof Rechtegg Brandgeruch “wie in einer Selche”. Aus unbekannter Ursache hatte sich, etwa einen Kilometer vom Gasthof Rechtegg entfernt, etwas unterhalb des Weges ein Flächenbrand entwickelt. Der Spaziergänger alarmierte telefonisch OFK Scheuerer welcher sogleich Alarm auslöste.

Die Feuerwehr Neukirchen rückte mit TANK Neukirchen aus. 10 Mann machten sich mit Motorsäge, Schläuchen, Schaufeln und Kübelspritze zu Fuß auf den Weg zum Einsatzort. Dort eingetroffen leiteten die Männer Wasser von einem nahe gelegenen Bach zum Brandort. Nach 2 Stunden Arbeit und Abklärung der Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera konnte “Brand aus” gegeben werden und die Kräfte der FF Neukirchen einrücken.

Einsatzdatum:
 05.11.2011

Einsatzuhrzeit:
 13:15 - 15:30

Einsatzort:
 Sonnenweg - Nähe Gasthof Rechtegg

Einsatzart:
 Flächenbrand

Einsatzfahrzeuge:
 

Einsatzmannschaftsstärke:
 12

Einsatzleiter:
 OFK HBI Thomas Scheuerer

Einsatzende: